Robotergestützte Fräszellen zum Fräsen und Bohren von CFK-Bauteilen und Faserverbundwerkstoffen

Besondere Werkstoffe erfordern besondere Anlagen!

Seit mehr als 15 Jahren arbeiten wir erfolgreich im Bereich „Fräsen von Kunststoff“ unter anderem bei der Herstellung von Instrumententafeln für zahlreiche PKW Hersteller. In dieser Zeit wurde unsere Anlagentechnik stets optimiert und verfeinert, wurden neue Konzepte entwickelt und die Zuverlässigkeit der carat-Fräszellen dadurch kontinuierlich erhöht. Mit der Erweiterung der Fräsanwendungen auf den Aluminiummarkt fanden die höheren Anforderungen hinsichtlich der Genauigkeiten und Toleranzen in unseren Lösungen bereits Berücksichtigung.
Die Kundenanforderungen im Bereich der CFK-Bearbeitung sind uns daher bestens bekannt. Die größeren Prozesskräfte, die Verwendung entsprechend steiferer Roboter und der angepasste Aufbau der Fräszellen – hierfür gibt es bei der carat bereits zahlreiche Lösungen im Anwendermarkt. Damit sind wir bestens vorbereitet für die neuen Aufgaben in der Zerspanung von CFK-Bauteilen.

Wir haben an alles gedacht:

  • angepasste Roboter mit entsprechender Steifigkeit und der notwendigen Bahntreue
  • mobile Schallschutzkabinen mit schwingungsarmen Drehtischaufbau
  • Schnelllauf-Frässpindel mit automatischem Fräserwechsel
  • bestücken des Fräsermagazins im laufenden Betrieb
  • automatische Fräserlängenmessung mit Programmkorrektur und Werkzeugbruchkontrolle
  • anwendungsfallbezogene Maschinentischgestaltung mit Schnellwechselsystem
  • kurze Bearbeitungszeiten durch taktzeitneutrale Beschickung
  • bedarfsweiser Einsatz weiterer Roboter in einer Zelle
  • dreistufiges Absaugkonzept für optimale Arbeitssicherheit mit speziell  für den Einsatz beim CFK konzipierter Absaugtechnik
  • Programmerstellung auf Basis der CAD Daten mit FAMOS robotic (OLP)
  • kurze Aufstell- und Inbetriebnahmezeiten
  • geringer Platzbedarf
  • vorbereitet zur Einbindung in eine vollautomatisierte Prozesskette


Gerne liefern wir Ihre „schlüsselfertige“ Anlage, erstellen und optimieren offline die Bearbeitungsprogramme und schulen Ihr Bedienungs- und Instandhaltungsteam.

Unser Ziel ist es ihre Stückkosten zu senken!

  Kontakt ¦ Impressum